22. Mai 2024
Zu sehen ist eine Trennsäge, welche umgeben von Funken etwas schneidet.
Leben

Der 1. Mai in Österreich 

Der 1. Mai, bekannt als Staatsfeiertag oder auch als „Tag der Arbeit“, wurde am letzten Mittwoch begangen. In Österreich hat dieser Feiertag eine besondere Bedeutung. Die Ursprünge dieses Festtages sind von wichtigen historischen Ereignissen geprägt und reichen weit zurück.

Nachhaltigkeit-Infografik: Das BRZ erzeugt 0% CO2-Emissionen durch die Rechenzentren, der Strom ist zu 100% aus erneuerbaren Energiequellen, in den letzten fünf Jahren konnte der Stromverbrauch um 5% gesenkt werden, der Fernwärmeverbrauch konnte um 75% reduziert werden und 20 Tonnen Salz konnten durch die Wasserenthärtungsanlage gespart werden
IT & Innovation

Bundesrechenzentrum setzt auf grüne Alternativen

Das Bundesrechenzentrum (BRZ) versorgt das hauseigene Rechenzentrum mit Strom aus 100 Prozent erneuerbarer Energie. Somit fallen keine CO2-Emissionen an, wenn Bürger:innen beispielsweise ihre Einkommenssteuererklärung online tätigen. Das BRZ konnte insgesamt in den letzten neun Jahren den Stromverbrauch um ganze 55% senken.

Bademanteltag in Wien: Das Outfit der Besucher:innen ist ausgefallen. Schon im Bademantel reisen sie zur Therme Wien an.
Leben

Update zum Wiener Bademanteltag

Nächste Woche findet bereits zum fünften Mal der Wiener Bademanteltag statt! Gratiseintritt gibt es für alle Besucher:innen ab 16 Uhr, die bereits im Bademantel zur Therme Wien anreisen.

Zu sehen ist eine Hand, die einen Umschlag in eine Wahlurne steckt.
Leben

Geschichte der Arbeiterkammer

Die Arbeiterkammer-Wahl ist die größte Wahl Österreichs. Als Vertretung für Arbeitnehmer:innen im ganzen Land fordert die Arbeiterkammer (AK) seit mehr als 100 Jahren die Rechte der Arbeiter:innen ein.